DAS UNTERNEHMEN

WIR ÜBER UNS

Die Geschichte von Scrigno beginnt im Jahr 1989, als der Unternehmer Giuseppe Berardi aus Rimini eine geniale Idee hatte, mit der sich die klassische „Schiebetür“ in ein einzigartiges und originelles Produkt verwandeln ließ, das sich vom Markt abhob: nur ein neues Element hinzugefügt und schon war die innovative Lösung der im Mauerwerk versenkbaren Schiebetür geboren.

Dank der hochwertigen Qualität ihrer Produkte und Serviceleistungen ist es der Firma in 28 Jahren gelungen, sich eine marktführende Stellung im Bereich Herstellung und Vertrieb von Kastenrahmensystemen für versenkbare Schiebetüren und -fenster zu verschaffen. Heute ist Scrigno eine solide Unternehmensgruppe, die weltweit als eine der besten Referenzadressen des Sektors gilt.

Firmensitz von Scrigno ist Sant’Ermete, ein Ortsteil der Gemeinde Santarcangelo di Romagna (Provinz Rimini). Das Firmengelände erstreckt sich über eine Fläche von 51.000 m2, mit einer Fabrikhalle von 12.000 m2 und Büroräumen von 1.200 m2. Im Jahr 2010 wurde eine zweite Produktionsstätte in Savignano sul Rubicone (FC) mit einer Fläche von 18.000 m2 eingeweiht.

Seit Januar 2003 gibt es Scrigno France, das sich im Herzen von Frankreich, in Montceau Les Mines, befindet. Im Jahr 2009 wurde Scrigno España mit Sitz in Barcelona eröffnet und im Januar 2014 Scrigno SRO mit Sitz in Prag aus der Taufe gehoben.

 

 

28 JAHRE

geschichte

380.000

kastenrahmensysteme pro Jahr

 

exportiert  in

16 LÄNDER

weltweit

 

MISSION

“Neue Räume für neue Freiheiten schaffen”.

Ziel von Scrigno ist es, Produkte und Systeme zu verwirklichen, die mehr Komfort und Bequemlichkeit in das Leben und den Wohnraum von Menschen bringen und damit neue Werte zur beiderseitigen Zufriedenheit zu schaffen. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen entschieden, keine Kompromisse einzugehen und schnellen Profiten, unlauterem Wettbewerb und Improvisation eine Absage zu erteilen.
 

DIE GRUPPE

Die Scrigno-Gruppe, die sich zu 100 % im Besitz der Familie Berardi befindet, setzt sich aus vier Gesellschaften zusammen, die alle von der Muttergesellschaft Scrigno Holding kontrolliert werden: Scrigno Spa Unipersonale in Sant’Ermete, das Systeme und Kastenrahmensysteme für versenkbare Schiebetüren herstellt und vertreibt; Scrigno France mit Sitz in Montceau Les Mines (Burgund), das den Vertrieb auf dem französischen Markt gewährleistet; Scrigno España mit Sitz in Barcelona, das den Vertrieb auf dem spanischen Markt garantiert und Scrigno SRO, mit Sitz in Prag, das aus der Absicht heraus entstanden ist, eine effiziente Marketing und Vertriebsstruktur auf dem tschechischen und slowakischen Gebiet zu schaffen.

 

Scrigno Holding Spa


SCRIGNO
Espana Sl

100%

SCRIGNO
Sro

100%


BRANCHENFÜHRER

Die langjährige Erfahrung und erfolgreiche Präsenz auf dem Weltmarkt haben Scrigno den Platz des unumstrittenen Marktführers in der Herstellung und Vermarktung von Kastenrahmensystemen für versenkbaren Schiebetüren und -fenster gesichert.

Die Stärke der Scrigno-Gruppe ist vor allem ihre Flexibilität, sowohl was die Produktion als auch den Vertrieb betrifft. Ihr konstantes Streben nach Exzellenz und höchster Qualität orientiert sich an den Wünschen der Endkunden, Vertragshändler und Bauplaner, denen ein herausragender Service (unter den besten im Marktsegment) und ein ständiger Informations-Support zur Verfügung steht.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt exportiert Scrigno seine Produkte in 16 Länder weltweit. Der Gesamtumsatz der Gruppe wird zu 50 % auf dem italienischen Markt und zu 50 % auf dem Auslandsmarkt erzielt. Frankreich steht im Auslandsmarkt an 1. Stelle.

Der Vertrieb der Scrigno-Produkte erfolgt in Italien über ein flächendeckendes Netz an Verkaufspunkten, die von 21 Handels- und Vertreteragenturen auf nationaler Ebene unterstützt werden.

 

 

40   VERTRETERAGENTUREN
auf nationaler Ebene
unterstützt werden
 

 

140
mitarbeiter

TECHNOLOGIE UND PRODUKTION

Die Produktion von Scrigno umfasst Kastenrahmensysteme für Türen, Fenster, Schiebe- und Drehflügeltüren und eine Reihe von Zubehörteilen, die innovative Lösungen für eine optimale Raumnutzung ermöglichen.

Angeboten werden 3 Produktlinien:

  • Scrigno Gold: die Premiumklasse der Top-Produkte
  • Essential by Scrigno: die Designlinie mit minimalistischem Konzept
  • Doortech: die Basic-Linie der No-Brand-Kastenrahmensysteme, speziell konzipiert für Innenräume im Bausektor und für den professionellen Einsatz im Allgemeinen.

Jede Produktlinie bietet optimale Lösungen für die speziellen Anforderungen des jeweiligen Marktes, sowohl was die Modelle und Ausführungen als auch den Preis betrifft.

Scrigno produziert zirka 380.000 Kastenrahmensysteme pro Jahr.

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Leitprinzip von Scrigno ist die hochwertige Qualität der Produkte, die im Laufe der Jahre, ständig gesteigert wurde, um einen immer höheren Standard und absolute Spitzenprodukte zu erzielen.

Innovation ist damit eine weitere Konstante des Unternehmens, die ihre praktische Umsetzung in einer ständigen Verbesserung bei der Auswahl der Materialien und Montagesysteme findet, mit dem Ziel ständig neue Grenzen zu erforschen und zu überschreiten.

Scrigno befindet sich deshalb in ständigem Dialog mit Designern und Architekten, um für die immer umfassenderen und breitgefächerteren Anforderungen und Wünsche des Marktes angemessene Lösungen anbieten zu können.

HUMAN RESSOURCES

Bei Scrigno liegt der Fokus im Personalbereich auf der ständigen Verbesserung der Organisation, Professionalität und Arbeitsmotivation der eigenen Mitarbeiter.

Das Unternehmen beschäftigt hoch spezialisiertes und qualifiziertes Fachpersonal.

Insgesamt verfügt die Gruppe über 140 Mitarbeiter.

Scrigno Ops! Steigern Sie Ihre Browser-Fenster für eine optimale Anzeige der Website.